Kartierungsexperimente


(jon richter) #1

Nachdem wieder in privaten Konversationen und neuen Pads gearbeitet wird, lifte ich einmal mehr das Thema, hier die Kartierungsexperimente, in das Licht der Öffentlichkeit.

Es geht um


Der Editor von http://m.opengreenmap.org ist schon in etwa das, wonach wir streben sollten. Ähnlich simple wie bspw. Shareabouts. Ich denke der onYOURway Editor hat bereits jetzt ähnliche Qualitäten. Da onYOURway eine .NET Applikation ist, konnte ich es noch nicht testen.

Die von @species erstellte uMap Karte zeigt ja schon erste Erfolge. Wenn ihr links auf das unscheinbare Icon unter dem Minus geht, sehr ihr eine Übersicht der Datentabellen. In der (scheinbar importierten) “Sharing City Graz” konnte ich nichts ändern, aber in “Ebene 1” konnte ich erfolgreich ein neues Merkmal in der Tabelle hinzufügen. Probiert es aus.

Den Details um das Taxonomiedesign entziehe ich mich einmal, möchte aber zu bedenken geben, dass wir tatsächlich mit der OSM+ genannten Entwicklung die Chance haben bei richtiger Implementierung des Linked Data Ansatzes solche Umwege wie das Semikolon ; zu vermeiden. @daniel, da das Vorgespräch per E-Mail lief, möchte ich dich bitten nähere Details zur Taxonomieentwicklung gerne in der betreffenden Kategorie zu erfragen.


(jon richter) #2